Startseite » Rezepte » Beilagen » Asiatische Zuckerschoten – schnelle Beilage mit Pfiff

Asiatische Zuckerschoten – schnelle Beilage mit Pfiff

von Mario
0 Kommentar(e)

Diese Zuckerschoten sind eine großartige Beilage zu Fleischgerichten und eine willkommene und gesunde Abwechslung zu Grillgemüse, Kartoffeln & Co.

Zuckerschoten sind auch bekannt als Zuckererbsenschoten, Kaiserschoten oder Zuckererbsen

Mitterweile sind Zuckerschoten nicht mehr nur im Asia-Markt zu finden sondern auch in den Supermärkten. Achtet beim Einkaufen darauf, dass ihr möglichst kleine Schoten kauft. Die schmecken besser und sind außerdem knackiger!

Die Schoten entwickeln beim Braten ihre typische Süße, am besten schmecken sie allerdings wenn sie nur ganz kurz gebraten werden. Das macht sie besonders bei Wok-Gerichten zu einer sehr beliebten Zutat.

Zubereitung

Asiatische Zuckerschoten

Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 6 Min.
Arbeitszeit 11 Min.
Portionen 2 Personen
Autor Mario

Zutaten

  • 200 g Zuckerschoten
  • 1 Zwiebel (mittelgroß)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 1 TL Sesamkörner
  • 2 EL Teriyakisauce
  • 2 EL Sesamöl
  • Salz

Zubereitung