Startseite » Rezepte » Fleisch » Gegrillte Köfte

Gegrillte Köfte

von Mario
0 Kommentar(e)

Gegrillte Köfte sind mein persönliches Highlight der aktuellen Grillsaison. Man braucht nicht viele Zutaten für diesen orientalischen Klassiker der am besten schmeckt wenn er von der Flamme geküsst wurde! ?

Köfte-Rezepte und Varianten gibt es wie Sand am Meer, alleine in der Türkei gibt es über 291 (!) verschiedene Köfte Sorten! Ich hatte einfach Lust mal wieder meine türkische Geheimzutat zu verwenden und habe mir ein Rezept mit Biber Salçası ausgedacht. Dieses würzige Paprikamark aromatisiert das Fleisch und sorgt für einen einzigartigen Geschmack und hält es saftig!

Das Paprikamark gibt es in jedem türkischen Supermarkt und ist meist in 2 Varianten erhältlich: acı (scharf) und tatlı (mild). Ich bevorzuge immer die scharfe Variante, die sorgt für ein besseres Aroma und die Schärfe hält sich trotzdem sehr in Grenzen.

Eine hervorragende Beilage für gegrillte Köfte ist übrigens dieses selbstgemachte Dinkel-Pita!

Die Zutaten und Utensilien auf einen Blick

Für 2 Personen

350 g Rinderfaschiertes1