Startseite » Rezepte » Saucen, Rubs & Co » Red Hot Rooster Rub – die perfekte Gewürzmischung für Hühnchen

Red Hot Rooster Rub – die perfekte Gewürzmischung für Hühnchen

von Mario
0 Kommentar(e)

Nach langem experimentieren hab ich nun endlich meinen perfekten Rub für alle Arten von Hühnchen gefunden – egal ob Wings, Grillhühnchen, Drumsticks, Chicken-Lollipops & Co. Mit einer dezenten Schärfe und einer tollen Kräuter-Note ergibt diese Gewürzmischung eine wahre Geschmacksexplosion.

Das Rezept

Am besten bestreicht ihr das Huhn vorher dünn mit etwas Pflanzenöl damit die Gewürze gut am Fleisch haften bleiben. Pro kg Fleisch benötigt ihr (ungefähr) folgende Mengen an Gewürzen:

Red Hot Rooster Rub - die perfekte Gewürzmischung für Hühnchen

Zubereitungszeit 5 Min.
Portionen 1 kg Fleisch
Autor Mario

Zutaten

  • 20 g Paprikapulver (scharf, geräuchert)
  • 12 g Senfmehl
  • 24 g Meersalz (grob)
  • 3 g Knoblauchgranulat
  • 3 g Zwiebelgranulat
  • 2 g Pul Biber (türk. Paprika)
  • 4 g Thymian (gerebelt)
  • 2 g Oregano (gerebelt)
  • 1 Lorbeerblatt (ganz)
  • 2 g schwarzer Pfeffer (ganz)
  • 2 g Koriander (gemahlen)

Zubereitung

  • Das Lorbeerblatt, den Pfeffer und das Meersalz in einer Gewürzmühle fein mahlen und mit den anderen Zutaten vermischen.

Anmerkungen

Wenn ihr keinen Pul Biber bzw. türkischen Paprika zur Hand habt könnt ihr auch milde Chiliflocken verwenden.

 

Empfehlenswerte Gewürzmühlen