Startseite » Ratgeber » Frühjahrsputz! Wie pflege und reinige ich meinen Gasgrill und Grillrost?

Frühjahrsputz! Wie pflege und reinige ich meinen Gasgrill und Grillrost?

von Mario
0 Kommentar(e)

Die wärmeren Temperaturen laden dazu ein sich wieder intensiver mit dem Thema Outdoor-Küche zu beschäftigen und sind eine super Gelegenheit unsere Grills einem kleinen Frühjahrsputz zu unterziehen.  Ich habe in diesem Artikel alle wichtigen Informationen zum Thema „Gas Grill richtig reinigen“ für euch zusammengetragen.

So ein Grill sollte ein mal jährlich mit einer Grundreinigung gepflegt werden. So schützt ihr eure Hardware vor Korrision/Oxidation und stellt sicher das ihr möglichst lange Freude daran habt.

Versucht bitte nicht euren Grill wie neu aussehen zu lassen, speziell der Innenraum wird nie wieder glänzen wie neu – und das ist auch gut so. Optisch macht es zwar nicht viel her, aber die Patina die sich durch die regelmäßige Benutzung unweigerlich bildet, ergibt eine gute Schutzschicht gegen die meisten schädlichen Einflüsse und sorgt tatsächlich dafür, dass euer Grill möglichst lange den Witterungseinflüssen widersteht!

Sicherheitsüberprüfung

Bevor es an die Reinigung geht, nutzt bitte die Gelegenheit und nehmt euch 5 Minuten Zeit für einen kleinen Sicherheits-Check.

  • Prüft die Gasleitungen auf poröse oder rissige Stellen
  • Prüft die Anschlüsse mit einem Lecksuchspray auf Undichtheiten